5 Sterne Campingpark Villaggio Barricata – Adria – Italien

Luxus-Campingurlaub an der Adria, fast am „Ende der Welt“ – das genießt ihr im Campingpark Villaggio Barricata. Der 5-Sterne-Campingplatz mit seiner riesigen Poolanlage liegt tatsächlich etwas abseits – gut zwei Autostunden südlich von Venedig, aber weniger als eine Stunde nördlich von Ravenna. Villaggio Barricatas abgeschiedene Lage bei Bonelli di Porto Tolle im ebenen Lagunengebiet hat einen großen Vorteil: Hier ist kein Durchgangsverkehr, kein lauter Ort, und am breiten Sandstrand findet ihr immer viel Platz zum Sonnen, Beachvolleyball oder Fußball spielen. Zum Strand spaziert ihr über eine traditionelle Kanalbrücke – vorbei an den für die Region typischen Fischerhäusern, die ihre Netze direkt vom Steg aus im sauberen Wasser aufspannen. Zudem hat Villaggio Barricata eine eigene Strandbucht, die direkt hinter dem Deich beginnt. Hier dienen die Bäume eines kleinen Wäldchens als natürliche Sonnenschirme.

Auf Villaggio Barricata ist das Spiel-, Pool- und Freizeitangebot so groß, dass ihr den Platz vielleicht an den ersten Urlaubstagen gar nicht verlassen mögt – höchstens für Strandtouren oder Fahrradausflüge auf den Deichen. In den Naturschutzgebieten könnt ihr Reiher und Flamingos beobachten. Wenn ihr oder euer Nachwuchs das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde findet – bringt euer Pferd mit, oder bucht eine Reitstunde oder einen Ausritt. Denn Villaggio Barricata hat einen großen eigenen Stall und idyllische Pferdeweiden! Möchtet ihr lieber mit 105 km/h auf der Katun-Achterbahn „riden“? Dann lohnt sich ein Ausflug in den Funpark Mirabilandia. Den könnt ihr mit einem Bummel durch Ravennas Altstadtarkaden kombinieren. Wer es schafft, die bunten Steinchen der weltberühmten byzantinischen Mosaiken zu zählen, erhält das größte Gelato!

Am Abend freuen sich die Kids auf Minidance im großen Bühnenbereich, oder die ganze Familie schaut sich die Musikshows an – natürlich nicht, ohne vorher Pizza, Pasta, fangfrische Calamari oder Adriafisch alla griglia im Platzrestaurant genossen zu haben. Einen Supermarkt hat das Villaggio Barricata natürlich auch. Und, obwohl die ruhige Landstraße hier endet, wurde auch en Breitband-Internetkabel gelegt. Das sorgt für guten WLAN-Empfang – falls ihr Oma und Opa ein Foto „appen“ möchtet, wie die Enkel zum 83. Mal die gelbe Spiralrutsche hinabsausen oder bei der Minidisco abrocken.

Luxus pur bieten euch die Unterkünfte – moderne Mobilheime auf gepflegten, sonnigen oder halbschattigen Stellplätzen und ein richtiges „Glamping“ (Glamourous Camping)-Village. Detaillierte Informationen zu Preisen, Verfügbarkeiten und Beschreibungen der Unterkünfte findet ihr auf der Webseite.

Zum Campingplatz

 

 


suchen & buchen:

Facebookmail