Urlaub auf dem 4 Sterne Campingplatz Camping del Sole mit Selectcamp

Selectcamp Camping Del Sole

„Mama, Papa, da steht ein Berg im See!“ könnten eure jüngeren Kids rufen, wenn ihr am Lago Iseo Urlaub macht. Denn der Monte Isola ist die größte und höchste Insel in einem italienischen See – eingerahmt von ebenso imposanten Alpengipfeln. Der Lago Iseo ist nicht nur mit kleinen Kids eine echte Alternative zum Gardasee. Hier geht es etwas beschaulicher und für manche Besucher irgendwie auch „echt italienischer“ zu.

Auf Camping Del Sole gibt es nur Einbahnstraßen – zum Ein- und Ausladen könnt ihr hinauffahren. Danach wird das Auto sicher und separat geparkt. Das sorgt auf den Stellplätzen, vor den komfortablen Mobilheimen und luxuriösen Zeltlodges von Selectcamp, für eine entspannte Atmosphäre. Außerdem genießen eure Kids so viel Platz zum Spielen, obwohl die Stellflächen der Luxusunterkünfte nicht allzu groß sind. Nur wenige Schritte sind es zu einem der Campingspielplätze. Er befindet sich direkt am Ufer, hat weichen Sanduntergrund und ist in Sichtweite der See-Bar. Ihr könnt also einen Cappuccino bestellen und habt eure Lieben genau im Auge.

Unterhalb des Spielplatzes, an der kleinen Flutschutzmauer, können Schwimmer im See baden oder windsurfen. Auf dem blitzsauberen, tiefblau in der Sonne schimmernden Wasser tummeln sich meist ein paar schneeweiße Pünktchen – die stolzen Schwäne des Lago d’Iseo, Segler oder die in der Ferne gemütlich dahintuckernden Ausflugsdampfer. Planschen und schwimmen könnt ihr mit euren Kids im Pool mit Kinderbereich, direkt am Campingeingang. Da gibt’s außerdem noch mehr Spielgeräte, Tennis- und Bolzplatz, Ristorante/Pizzeria und Shop. WLAN und Public Viewing, falls ihr zu Fußball-EM oder WM hier seid, hat Camping Del Sole natürlich auch.

Nur wenige Minuten zu Fuß spaziert ihr in die Stadt Iseo. Das malerische Uferstädtchen ist nicht erst ein Hort der Kultur, seit ein weltberühmter Verpackungskünstler einen Teil des Sees in Folie gewickelt hat. In Iseo entdeckt ihr die Burg der Familie Oldofredi, die Freskenmalereien der Kirche Santa Maria del Mercato, idyllische Innenhöfe, romantische Laubengänge an der Piazza Garibaldi und kleine Galerien. Und den Bootsanleger für Seerundfahrten sowie jede Menge Eiscafés, Boutiquen, Spielzeug-, Krimskrams- und Delikatessenläden. Shoppen, und zwar exzellente Weißweine, könnt ihr übrigens bei einer Kellerführung – auf den Spitzenweingütern der nahen Franciacorta-Region. Salute!

Auf den Geschmack gekommen? Hier gibt’s Preise und Infos zu Selectcamp am Lago Iseo

Zum Angebot

 

 

Schickt euch das Angebot per Mail zu!


suchen & buchen:

Facebookmail