Ergebnisse

Camping am Gardasee – Familienurlaub mit Komfort, Dolce Vita oder Action

  • Besonders im Süden viele Campingplätze mit Mobilheimen und Glamping-Zelten
  • Am Kiesstrand oder Pool relaxen oder die Natur entdecken
  • Imposante Burgen, Berge und hübsche Hafenstädtchen

Wenn ihr euch aktiv erholen möchtet: Fast jeder Campingplatz am Gardasee bietet euch einen Pool, oft mit Wasserrutschen. Fußballplätze, Basketball oder Volleyball, Open Air Fitnessstudios und Abenteuerspielplätze – die Auswahl ist riesig. Ihr findet Wander- und Fahrrad-Strecken in der sanften Hügellandschaft des Wein- und Olivenbaugebietes Valtenesi, im Bardolino oder am Fluss Mincio entlang. Auch ein Spaziergang an der Hafenpromenade von Salò, ein Besuch des Botanischen Traumgartens von André Hellers in Gardone Riviera ist zu empfehlen. Elefanten, Giraffen & Co. bestaunt ihr im Safaripark in Bussolengo.

Beliebt ist der Benaco, wie den Italiener ihren Lago di Garda auch nennen, bei Wassersportlern

Windsurfer treffen sich im Norden des Sees; Segel- und Motorbootfans cruisen durch den breiten Teil des südlichen Gardasees. Wer mit der Seilbahn von Malcesine auf den Monte Baldo fährt, blickt von blumenreichen Bergwiesen auf den schillernden See hinab. Zwei Kilometer weit ragt die Halbinsel von Sirmione ins Wasser hinein. An der Spitze erbaute sich der alte Römer Catull eine Villa. Die Burg der Veroneser Herrscher, der Scaliger, ist gut erhalten – eine geführte Sightseeingtour lohnt sich. Nur wenige Minuten weiter erreicht ihr eine moderne Attraktion: das Gardaland, den größten Freizeitparks Italiens. Direkt nebenan können eure Kinder ein Piratenschiff erobern, Fische streicheln, oder ihr bestaunt gemeinsam Rochen, Haie und bunte Südseebewohner – im Sea Life Aquarium!


Gefundene Campingplätze: 37

Europa Silvella
blog-img
• Lagunenpool mit Wellnessbereich
• nicht weit vom Strand entfernt
• mittelgroßer Familiencampingplatz
San Francesco
blog-img
• große Badelandschaft
• direkt am südlichen Gardasee
• viele Sport- und Wassersportangebote
Camping Spiaggia d´Oro
blog-img
• liegt direkt am Gardasee
• großer Poolkomplex
• sehr großer Sandstrand am Gardasee
Camping Bella Italia
blog-img
• wunderschön gelegene Anlage
• einer der größten Plätze Italiens
• kinderfreundlich mit eigenem Wasserpark
Cisano & San Vito
blog-img
• Anlage besteht aus 2 Plätzen
• viele Pools und Rutschen
• 700 m bis zum Strand
Camping Eden
blog-img
• Bade- und Wassersportparadies
• Camping mit Panoramablick
• Ideal für Segler, Windsurfer und Taucher
Butterfly
blog-img
• Lage direkt am See
• Vergnügungspark Gardaland
• Campingplatz im Grünen
Altomincio Family Park
blog-img
• sehr schön angelegtes Schwimmparadies
• perfekt ausgerichtet auf Kinder
• 7 km vom Gardasee entfernt
Weekend Glamping Resort
blog-img
• fantastischer Blick auf den See und Salo
• sehr familienfreundlicher Platz
• Kinderparadies Spottyland mit Shows
Del Garda Camping Village
blog-img
• direkt am Gardasee
• großer Poolbereich
• nicht weit vom Gardaland
Onda Blu
blog-img
• direkt am Gardasee
• Schwimmbad mit separatem Kinderbecken
• sehr gepflegte Anlage
Camping La Rocca
blog-img
• direkt am Gardasee
• Schwimmbad mit Kinderbereich
• Gardaland, SeaLife, Parco Natura Viva

Zur einwandfreien Funktion und Analyse von Websitezugriffen verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung