Träum mal von Treumal dem 4-Sterne-Campingplatz an der Playa d`Aro – Spanien

Träum mal“ von Treumal – der 4-Sterne-Campingplatz liegt wie gemalt unter Pinien an einer geschwungenen Bucht. Die lädt mit den Stränden Can Cristus und Cala del Forn zum Relaxen und Baden ein. Die Kinder buddeln im feinen Sand und Kies, oder planschen mit euch im meist flach abfallenden, klaren Wasser. Insgesamt 470 Meter Strandlänge und die Blaue Flagge der EU sorgen für sauberen und sicheren Badespaß. Bootfahren, mit Segel- oder Paddel-Antrieb, könnt ihr hier natürlich auch.

Die Region rund um Playa d’Aro hält zudem 15 weitere Strände und Badebuchten bereit, die ihr in rund einer halben Stunde erreichen könnt – von romantisch-klein bis groß und mit Shoppingpromenaden und Eiscafés gesäumt…

Olé! Das heißt es bei den abendlichen Flamenco- und Livemusikshows für die ganze Familie. Nicht ohne sich vorher bei Fußball- oder Beachvolleyballturnier ausgetobt zu haben. Die Kleinen können bei der Animation basteln, beim Kinderschminken teilnehmen, sich über Clowns weglachen oder um die Wette kreative Sandburgen bauen. Mit professionellen Animateurinnen werden kindgerechte Choreographien einstudiert, die sie euch – den stolzen Eltern – bei der Minidisco zeigen. Individueller Spielspaß ist natürlich genauso möglich, zum Beispiel auf den zwei Spielplätzen!

Liebt ihr frischen Fisch, Muscheln oder leckere Langusten, die hier Escarmarlans genannt werden? Dann besucht den quirligen Fischmarkt am bunten Hafen von Palamòs! Ihr könnt sie euch aber auch fertig zubereitet im eleganten Campingrestaurant Treumal servieren lassen, wie auch Fleisch, Paella und Crema Catalana, begleitet von den heimischen Empordà-Weinen.

Kultur pur entdeckt ihr in Barcelona oder in unmittelbarer Nähe, beispielsweise in der mittelalterlichen Kirche Sant Esteve und dem Schloss in Peratallada. Auf den Spuren des surrealistischen Malergenies Salvador Dalí, dessen „verrückte“, symbolträchtige Bilder auch viele Kinder für Kunst begeistern, wandelt ihr hier ebenfalls – um Beispiel im Dalí-Museum in Figueras mit dem Skulpturengarten. Oder ihr bummelt zum Dalí-Haus und zur Einsiedelei im „weißen“ Fischerort Cadaqués am Cap de Creus. Mit Camping Treumal’s WLAN könnt ihr euren Familienausflug auf dem Smartphone planen.

Nur 35 Kilometer fahrt ihr in die mittelalterliche Altstadt von Girona mit den Arabischen Bädern. Die kleine, flache Poolanlage auf Camping Treumal ist ein wenig moderner und bietet von ihrer Terrasse einen weiten Blick aufs Meer. Tiefenentspannung genießt ihr, wenn ihr am Natursee des Campingparks mit euren Kids die schnatternden Enten füttert – oder mit euren Liebsten durch die bunten, großflächigen Blumenrabatten schlendert. Die wie in einem botanischen Garten angelegten Wege führen direkt an Felsküste und Strand entlang.

Hier bucht ihr euren Träum- und Traumurlaub auf Camping Treumal!

Zum Campingplatz

 

 


suchen & buchen:

Facebookmail