Zu unseren Empfehlungen

 

Las Palmeras


Auf dem Campingplatz

Freibad
Für Kleinkinder
WLAN
Supermarkt
Restaurant
Golfplatz in der Nähe
Sport
Animation
Kleiner Platz (100 bis 300 Stellplätze)
Strand & Meer

Camping Las Palmeras

Gute Gründe, um Camping Las Palmeras zu buchen:

  • 250 Meter vom breiten Sandstrand
  • Kleiner, mehrfach ausgezeichneter Campingpark, barrierefrei und mit viel Engagement für die Umwelt
  • In der Nähe des Naturschutzgebietes Naturparks Aiguamolls de l’Empordà
  • Urlaub auf halbschattigen Stellplätzen, in Bungalows, Studios, Cabanas oder Mobilheimen
  • Kleine Poolanlage unter Palmen, mit Kinderbecken
  • WLAN, Fahrradverleih, Spielplatz, Fußball (Kunstrasen), Pelota und Basketball, Billard und Tischtennis

Unsere Tipps für die Umgebung

  • Fantasievolle Bilder, Skulpturen und überdimensionierte Eier auf einem Türmchen… alles geschaffen von einem genial-verrückten Künstler und seiner Muse, Ehefrau Gala. Besucht das Dalí-Dreieck. Es besteht aus dem Museum in Figueras, dem Wohnhaus mit Ausstellung in Portlligat und dem Castell Gala Dalí in Púbol
  • Mittelalter erleben – über die romanische Brücke ins jüdische Viertel von Besalú, oder in der gotischen Altstadt von Pals. Oder wandelt zurück in die antike Besiedelung dieses Teils Kataloniens – an der Ausgrabungsstätte von Emporion haben sich Römer und Griechen verewigt
  • In den Salz- und Brackwasserlagunen der Aiguamolls de l’Empordà leben Tierarten, die es praktisch nirgendwo anders gibt: zum Beispiel der Spanienkärpfling. Ob er auf der Speisekarte der flinken Fischotter steht, die ihr hier mit Glück durchs Wasser huschen seht?

Familiär, persönlich und ganz viel Service – Camping Las Palmeras an der Costa Brava

Seid ihr auf der Suche nach einem individuellen Campingpark an der Küste Kataloniens, eine Alternative zu den großen, wie ein Resort anmutenden Plätzen? Ihr habt ihn gefunden. Auf Las Palmeras campt ihr in einer entspannten Atmosphäre, genießt viel Natur, Ambiente, aber auch ebenso viel modernen Service.

Angenehm abseits vom Strandtrubel, jedoch nicht zu weit weg

Es sind nur 250 Meter zum weitläufigen Sandstrand. Er wird in den Sommermonaten von einer Rettungsschwimmer-Station überwacht. Hier könnt ihr nach Herzenslust baden, einen Lenkdrachen durch die Lüfte steuern, Ball spielen oder rein gar nichts tun. Vielleicht möchtet ihr auch kite- oder windsurfen lernen. Die kleine Poolanlage, zwischen Rasenflächen unter Palmen gelegen, bietet weiteren Wasserspaß. Eines der drei Becken ist speziell für Familien mit kleinen Kids geeignet.

Die grüne Seite der Costa Brava entdecken

Auf Camping Las Palmeras stehen Fahrräder, Mountain- und E-Bikes zur Vermietung bereit. Ihr könnt auch ein Navi bekommen, auf dem die GPS-Daten vieler interessanter Fahrradrouten installiert sind. Wenn ihr von eurer erlebnisreichen Radtour zurück zu Camping Las Palmeras kommt, könnt ihr euch im kleinen Supermarkt mit Leckereien eindecken. Das gemütliche Restaurant bietet mediterrane und speziell katalanische Spezialitäten. Bei der Zubereitung setzt das Küchenteam auf regionale Produkte. Ihr erhaltet auch viele Speisen zum Mitnehmen, zum Beispiel kross gebratene Hähnchen. Wie das duftet!


Anbieter

Suchen und buchen



Umgebungskarte:




Park Playa Barà

Camping Resort Playa Montroig

Camping Bungalow Park Joan


Zur einwandfreien Funktion und Analyse von Websitezugriffen verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung