Kurzurlaub mit vielen Aktivitäten und Natur pur – in den Belgischen Ardennen

  • Waldwanderungen, Mountainbike-Touren und Kanufahrten
  • Campingparks mit Pools oder Sportplätzen
  • Klosterbrauereien und Kletterstiege

Lasst euch von einem Familienurlaub in den waldreichen Belgischen Ardennen verzaubern. Im Südosten des Landes atmet ihr frische Luft in einem der unberührtesten Naturgebiete Mitteleuropas. Ob erholsame, aktive oder lehrreiche Reise, ihr könnt in den Ardennen Euren Sporthobbys wie Biken, Reiten, Angeln oder Klettern nachgehen. Oder wie wäre es mit einer aufregenden Kajakfahrt auf dem Fluss Ourthe oder einer Radtour auf dem stillgelegten Bahndamm im Tal der Semois? An die wechselvolle Geschichte, an den Ersten Weltkrieg sowie an die Schlachten während der Ardennenoffensive 1944 erinnern Museen und Mahnmäler für den Frieden. Drei Länder mit einem Schritt bereist ihr bei einem Ausflug in Richtung Aachen – am Dreiländereck mit Aussichtsturm „treffen“ sich die Niederlande, Belgien und Deutschland.

Jeden Tag eine neue Ausflugsidee

Tief in die Berge hinab könnt ihr mit eurer Familie im Besucherstollen des Rechter Schieferbergwerks fahren. Wenn ihr es lieber gemütlicher angeht, stehen euch zahlreiche Wanderwege zur Verfügung. Ihr könnt bei ausgiebigen Picknickpausen die Landschaft genießen. Die Städte der Region – Bastogne, La Roche, Sankt-Vith, Arlon oder Neufchâteau – laden zum Bummeln ein. Hier erhaltet ihr handgemachte belgische Pralinen und findet urige Restaurants. Sie bieten euch die burgundisch geprägte Küche der Wallonie, mit exzellenten Wild- und Fischgerichten. Bon Appétit! Und hier bei CampingDreams findet ihr das passende „Menü“ an Camping- und Ferienparks in den Ardennen…


Gefundene Campingplätze: 0



Zur einwandfreien Funktion und Analyse von Websitezugriffen verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung