Badeinseln und bergiges Hinterland – willkommen beim Camping in der Kvarner Bucht

  • Die meisten Campingplätze an der Festlandküste und auf den Inseln der Kvarner Bucht liegen direkt am Meer. Viele bieten Stellplätze und Mobilheime mit Meerblick
  • Meist bieten die Campingplätze auch feinkiesige Strände mit guten Bedingungen zum Schnorcheln, Tauchen oder Windsurfen
  • Als Abwechslung zur Camping- und Inselidylle: Shoppen in kleinen Altstadtboutiquen rund um die barocke Domkirche in Rijeka – oder im wahrscheinlich größten Shopping Center Kroatien, dem Tower Center Rijeka mit über 150 Shops

Die Meeresbucht liegt im nördlichen Teil der kroatischen Adria, zwischen Istrien und der Festlandküste Kroatiens. Auf dem Festland und besonders auf den größeren der unzähligen Inseln wie Pag, Lošinj, Cres, Rab oder Krk finden die Gäste die meisten Campingplätze. Sie liegen überwiegend direkt am glasklaren Wasser der Adria. So eignen sie sich hervorragend für einen Strandurlaub oder Wassersport. Das Festland bietet spannende Bergausflüge, zum Beispiel im nördlichen Velebit-Gebirge. Hier könnt ihr eine der tiefsten Höhlen der Welt, die Lukina-Jama-Höhle bestaunen. Tierfreunde werden die Beobachtungsstationen im Nationalpark Risnjak begeistern. Hier könnt ihr Adler, Luchse oder gar einen Bär erspähen. Auf der Kupa können Abenteuerlustige „Spritztouren“ mit dem Kajak oder Raftingboot unternehmen.

Auch kulturell gibt es einiges zu entdecken

Besucht zum Beispiel Rijeka, die größte Stadt an der Kvarner Bucht. Sie ist unter anderem für den Stadtturm und -tor, der Zugang zur Altstadt gewährt, und die Bergfestung Trsat bekannt. Ihr erreicht sie über rund 550 Stufen. Der Ausblick lohnt den Aufstieg. Auch einen Besuch wert: Lovran, der Strand- und Luftkurort zu Füßen des Berges U?ka sowie Opatija, Hauptort der gleichnamigen Riviera. Das mondäne Seebad war einst bevorzugtes Ziel österreichisch-ungarischer Adeliger. Die prachtvolle, inzwischen meist restaurierte Bäderarchitektur zeugt noch heute von dieser Zeit. Etwas unheimlicher ist ein Besuch der ehemaligen Gefängnisinsel Goli.

Nach Thunfischen Ausschau halten könnt ihr auf extra dafür errichteten Plattformen an der Adriaküste

Wer Glück hat, sieht auch einen Delfin aus dem türkisfarbenen Wasser springen. Nach so vielen Erlebnissen laden Konobas oder Gostionicas, die echten kroatischen Gaststätten, zu mediterranen Genüssen ein. Viele Campingplätze bieten eine gemütliche Gastronomie mit Sitzplätzen unter freiem Himmel. Wie wäre es mit Pasta, gegrillten Doraden oder Tintenfisch in Weißweinsauce – ohne als Vorspeise den kroatischen Prosciutto, den luftgetrockneten Pršut-Schinken, oder den Pager Schafskäse zu versäumen? Und hinterher ein ebenso süßes wie hübsch gezacktes Kroštule-Gebäck?


Gefundene Campingplätze: 15

Camping Resort Krk

» Luxus-Campingplatz
» eigenes Spa-Zentrum
» Panoramblick auf die Adria

Camping Zablaće

» der schönsten Strandabschnitte Kroatiens
» separater FKK-Strand
» Haustiere sind ebenfalls erlaubt

Naturist camping Bunculuka

» FKK Campingplatz
» sehr schöne Stellplätze und Mobilheime
» extra Hundestrand

Camping Ježevac

» Unterkünfte direkt am Strand
» nicht weit von KRK entfernt
» spezieller Familienstrand

Camping Poljana

» Taucherparadies
» Badebucht mit kristallklarem Meer
» Jachthafen und Bootsverleih

Camping Strasko

» weitläufiger Kieselstrand
» Swimmingpool, Whirlpools, Kinderbecken
» Restaurant und Pizzeria

Camping Čikat

» eine 6.300 qm große Poollandschaft
» umfangreiches Sportangebot
» traumhafte Lage direkt am Meer

Klenovica

» neues Schwimmbad
» Panoramablick auf das Meer
» Haustiere erlaubt

San Marino

» 1500 m langer Sandstrand
» Aquapark mit Rutschen
» Wellness und Spa

Padova Camping Resort

» herrlicher Strand
» Pool und Kinder-Wasserpark
» Blick auf die Altstadt von Rab

Autocamp Selce

» ruhiger Campingplatz
» Tauchmöglichkeiten in der Nähe
» direkt am Meer

Medveja

» liegt am Fuße des Ucka Gebirge
» direkt am langgestreckten Kiesstrand
» parkähnlichen Anlage


Zur einwandfreien Funktion und Analyse von Websitezugriffen verwendet diese Webseite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung